Mit meiner Erfahrung als Frauenärztin und Psychotherapeutin biete ich Begleitung beim Prozess der Veränderung  für Trans*gender an.

 Trans*gender sind Menschen, deren selbst empfundenen Geschlechtlichkeit nicht mit ihrem körperlichen/ bei Geburt zugeordneten Geschlecht übereinstimmt. Der Prozess der Angleichung umfasst eine Reihe von mitunter schmerzhaften oder belastenden Schritten und Behandlungen.

siehe auch Annette Güldenring, Phasenspezifische Konfliktthemen    eines transsexuellen Entwicklungsweges 

 

Mehr Informationen dazu bei der Deutschen Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität


Bundesministerium für Familie Gesundheit Frauen und Jugend 2009

 

 

oder auch     http://www.transinterqueer.org/uber-triq/begriffsklarung

                   http://www.berlin.de/lb/ads/schwerpunkte/lsbti/trans-in-arbeit/

 

 

 

 

 

                                                                                                      zuletzt geändert 10.August 2016

 



Anmeldung